Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Inhaber Elvira und Daniel Vaucher mit Tochter KimDie Inhaber Elvira und Daniel Vaucher mit Tochter Kim

Dank der guten, nachbarschaftlichen Beziehung zu Margrit und Rudolf Bachmann hatten wir, Elvira und Daniel Vaucher das Glück, diese Liegenschaft erwerben zu dürfen. Mitten im historischen und gepflegten Dorfkern von Richterswil, dem schönsten Dorf am Zürichsee.

Beim Kauf war klar, dass es im Erd- und 1. Obergeschoss ein spezielles Kaffee geben soll und so entstand das heutige "Caffetino-Vino". Dadurch wurde zumindest das 1. Obergeschoss seiner damaligen Nutzung als Kostgeberei wieder zugeführt.

Für die Realisierung dieses Projektes gründeten Elvira Vaucher, Brigitte Ingold und Marco Giampa die "Genossenschaft Caffètino-Vino" und mieteten die Räumlichkeiten von den neuen Hauseigentümern.

Was lag nun näher, als in den oberen Geschossen ein Bed & Breakfast zu realisieren. Nach einer Umbauzeit von knapp 6 Monaten war dann auch dieses Projekt realisiert. Dabei wurde darauf geachtet, nur hochwertige Materialien vom Ausbau bis zur Einrichtung zu verwenden.

Wirtschaftlich sind die beiden Projekte getrennt, das "Caffètino-Vino" gehört der Genossenschaft und das "B & B" gehört den Hauseigentümern, stehen jedoch unter gleicher Leitung.

In der Zwischenzeit hat sich das "Caffètino-Vino" zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt und das
"B & B" wird laut Meinungen der Gäste als "Hervorragend" bewertet.

Beide Projekte wurden mit sehr viel Engagement und Herzblut realisiert und so sollen sie auch geführt werden.

Wir wollen zufriedene Gäste und dafür setzen wir uns ein. Wir wollen Gäste die wiederkommen weil es ihnen bei uns und in Richterswil gefallen hat und sie sich wohl gefühlt haben.


 

Wichtiges in Kürze 

•    Anreise resp. Zimmerbezug ist möglich von 14 bis 18 Uhr / Abreise bitte bis 11 Uhr.
   
Wir sind ein Bed & Breakfast und haben keine Reception wie ein Hotel. Deshalb bitten wir Sie, wenn möglich bis 18 Uhr einzuchecken; bei späterer Ankunft informieren Sie uns bitte telefonisch auf +41 79 634 97 37.
   
Frühstück im Cafè, in der Lounge oder auf der Terrasse von 8 bis 11 Uhr. An Sonntagen jeweils ab 9 Uhr.
   
•  Möchten Sie früher frühstücken, sagen Sie es uns am Vorabend: Wir organisieren Ihnen das Frühstück ab 6 h im 3 Minuten entfernten Café der "Bäckerei-Conditorei Baggenstoss" oder "Bäckerei-Café Dobler".
   
•  Montags wird das Frühstück ab 6 Uhr im 3 Minuten entfernten Café der "Bäckerei Conditorei Baggenstoss" oder "Bäckerei-Café Dobler" serviert.
   
•  Das Caffètino-Vino ist am Montag geschlossen.
   
•  Bei Aufenthalten von 4 Tagen und mehr werden die Zimmer alle 4 Tage gereinigt und die Bettwäsche gewechselt.
   
Bitte beachten Sie, dass es in unserem alten Haus keinen Lift hat, die Zimmer befinden
sich im 2. und 3. Obergeschoss.
   
Bitte benutzen Sie für Zimmerbuchungen oder Anfragen nur das Formular unter "Reservierung" oder senden Sie uns ein E-Mail mit Adresse, Handynummer und Wunschdaten.
   
 

Die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)" bilden integrierenden Bestandteil - mit Ihrer Buchung bestätigen Sie Ihr Einverständnis zu unseren AGB.